Erstes Turnier im Kreis Paderborn in Delbrück!

Als die ersten Informationen zu möglichen Lockerungen im Bereich Turniersport heraus kamen, hat sich der Vorstand des Reitverein „Graf Sporck“ Delbrück bereits auf dem zu der Zeit stattfindenden Trainingstagen zusammen gesetzt, um über ein mögliches Late Entry zu entscheiden!

Einstimmig war die Entscheidung, dass Delbrück alle Maßnahmen treffen möchte, um ein erstes Turnier im Kreis Paderborn ermöglichen zu können. Dank der guten Zusammenarbeit mit den zuständigen Ämtern, dem Kreisreiterverband Paderborn und dem Pferdesportverband Westfalen gingen die Pläne schnell voran, sodass einer Ausschreibung nichts mehr im Weg stand.

Dank den vielen fleißigen, ehrenamtlichen Helfern, die dem Vorstand unterstützt haben, wurde eine Ausschreibung für drei Tage unter besonderen Bestimmungen erstellt. Innerhalb 12 Stunden waren über 90% der Startplätze vergeben.

Die Veranstaltung wird ohne Sponsorengelder durchgeführt, wir möchten unsere Sponsoren in dieser Zeit nicht weiter belasten, vor allem da es sich um ein zusätzliches außer planmäßiges Turnier handelt!

Wichtig!! Leider sind aufgrund der aktuellen Einschränkungen keine Besucher erlaubt! Pro Reiter darf maximal eine Begleitperson dabei sein. Es muss am Einlass der Anwesenheitszettel ausgefüllt vorgelegt werden und der Zutritt ist nur über die Tagesbändchen gestattet!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.